Aufwärmen

pramankšta statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Prieš pamokas, pratybas, startą, kovą, rungtynes tam tikra tvarka atliekamų specialių fizinių pratimų kompleksas tinkamiausiai kūno paviršiaus ir raumenų temperatūrai pasiekti, organizmo funkcijų ir psichikos veiklai parengti. Pramankštos padariniai: kūno temperatūros pakilimas; raumenų elastingumo padidėjimas; gyvybinių funkcijų įsidirbimas; nervų sistemos, atsakingos už judesių ir veiksmų valdymą, įsidirbimas. Pramankšta paprastai apima statiškų (tempimo) ir dinamiškų pratimų derinį. Per pramankštą pagreitėja medžiagų apykaita, padažnėja pulsas, todėl gerėja deguonies ir maisto medžiagų pernaša į audinius, pagreitėja nervinė veikla, raumenų susitraukimas. Yra ↑bendroji, ↑specialioji ir ↑priešvaržybinė pramankšta. atitikmenys: angl. warming-up vok. Aufwärmen, n; Aufwärmung, f; Einarbeiten, n rus. разминка ryšiai: sinonimas – apšilimas

Sporto terminų žodynas. T. 1. 2-asis patais. ir papild. leid.: Aiškinamasis žodynas. Angliški, vokiški, rusiški terminų atitikmenys. Būtiniausios žinios. 2002.

Look at other dictionaries:

  • Aufwärmen — Aufwärmen, verb. reg. act. von neuen wärmen. 1) Eigentlich. Speisen, Milch u.s.f. aufwärmen. Ein aufgewärmtes Gericht. 2) Figürlich im gemeinen Leben, eine veraltete Sache von neuen vorbringen. Einen alten Streit wieder aufwärmen. So auch die… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • aufwärmen — V. (Mittelstufe) eine Speise wieder warm machen Beispiel: Ich habe das Mittagessen in der Mikrowelle aufgewärmt …   Extremes Deutsch

  • Aufwärmen — Unter Aufwärmen (auch warm up) versteht man aktive und passive sowie mentale Tätigkeiten zur Herstellung einer optimalen psycho physischen Verfassung vor einem Training oder einem Wettkampf. Mit welchen Techniken und wie lange man sich aufwärmen… …   Deutsch Wikipedia

  • aufwärmen — auf·wär·men (hat) [Vt] 1 etwas aufwärmen etwas (Gekochtes) noch einmal warm machen: am Abend die Reste vom Mittagessen aufwärmen 2 etwas aufwärmen gespr; etwas Negatives nach einiger Zeit wieder erwähnen <einen alten Streit aufwärmen>:… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • aufwärmen — wärmen; erwärmen * * * auf|wär|men [ au̮fvɛrmən], wärmte auf, aufgewärmt: 1. <tr.; hat a) (Speisen) wieder warm machen: das Essen aufwärmen. Syn.: heiß machen, ↑ wärmen. b) (ugs.) ( …   Universal-Lexikon

  • aufwärmen — 1. aufbraten, aufheizen, aufkochen, erhitzen, erwärmen, heiß werden lassen, warm/heiß machen, wärmen; (ugs.): in die Mikrowelle tun; (landsch.): aufbacken. 2. aufleben lassen, ausgraben, erinnern, hervorholen, in Erinnerung rufen, ins Gedächtnis… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • aufwärmen — aufwärmentr 1.etwerneutzurSprache,inErinnerungbringen.ÜbertragenvonbereitsgekochtenSpeisen,diekaltgewordensindundnochmalsgewärmtwerden.1600ff. 2.voreinerRundfunk oderFernsehdirektsendungdemGesprächs oderSpielpartnerdieBefangenheitnehmen.1955ff …   Wörterbuch der deutschen Umgangssprache

  • aufwärmen — auf|wär|men …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Aufwärmen — Es wird manches aufgewärmt, was die Kohlen nicht bezahlt …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Aufwärmen (Sport) — Unter Aufwärmen (auch warm up) versteht man aktive und passive sowie mentale Tätigkeiten zur Herstellung einer optimalen psycho physischen Verfassung vor einem Training oder einem Wettkampf. Mit welchen Techniken und wie lange man sich aufwärmen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.